Freue mich über jeden Mitleser!!

Mein Strickzug 2010

Donnerstag, 9. September 2010

Glück zu verschenken

wer kann nicht etwas Glück gebrauchen?
Ich momentan auf alle Fälle.
Dieses Jahr war zwar bisher auch schön, aber es gab auch vieles was wir verkraften mußten und müßen.
Eben bekam ich eine schlechte Nachricht über ein Familienmitglied welches vielleicht schwer krank ist.
Irgendwie ist der Wurm bei uns drinne.
Drum könnte ich etwas Glück  gerade gut gebrauchen, naja vielleicht gewinne ich ja den Glücksbringer
aber ich gönne ihn euch auch!!

Kommentare:

Gnubbel hat gesagt…

Liebe Heidi,
also Glück habe ich keines welches ich abgeben könnte, meines brauche ich leider selbst. Aber ich kann dir eine riesen Portion Kraft schicken. Davon habe ich ganz ganz viel, weil die hat das Glück ausgelöst.
Es gibt leider so Zeiten da ist die Seuche mit im Spiel.
Ich wünsche dir, das du ganz viel Kraft hast alles was kommt durchzustehen und anderen vielleicht auch noch etwas davon abzugeben.
Fühl dich virtuell einfach mal gedrückt.
Liebe Grüße
Gnubbel

mamas kram hat gesagt…

Ich schick dir viel Kraft und Energie und hoffe, dass du in nächster Zeit wieder vermehrt einige wundervolle Glücksmomente erleben darfst!
Ganz herzlichen Dank für deinen liebe Besuch auf meinem Blog!
Liebe Grüsse
Doris

Haftungshinweis

8 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe