Freue mich über jeden Mitleser!!

Mein Strickzug 2010

Sonntag, 29. März 2009

es ist Sonntag

ICH WÜNSCHE EUCH ALLEN EINEN SCHÖNEN SONNTAG!!!!

Na habt ihr die Zeitumstellung verkraftet?? Heute haben wir wohl noch dran zu knabbern, aber mit der Zeit, genieße ich Abends schon diese eine Std mehr Helligkeit.
Die Dunkelheit und ich sind nämlich nicht so arg gute Freunde!!
Ich weiß noch es war immer in der Nacht als Daniel unser Sohn dieses hohe über 40 Grad schnellende Fieber hatte und wir mit dem Taxi ins Krankenhaus gefahren sind. Wir hatten Todesangst um ihn. Einmal war es so schlimm dass sogar der Taxifahrer alle Schilder und Ampeln ignorierte und uns in Rekordzeit dort hinfuhr!!

Es passiert auch meistens Nachts wenn etwas schlimmeres mit meiner Ma passiert.

Deshalb hab ichs nicht so miit der Dunkelheit, die ist eher bedrohlich für mich als beruhigend.
Ich kann z.B auch nicht ganz dunkel schlafen ich muß immer einen Lichtstreifen haben. Tja und jetzt ziehen wir ins Erdgeschoß und dort haben wir Rolladen. Aber die braucht man ja auch nicht so ganz zu schließen. Das gibt noch was. Sonst mach ich mir halt überall diese Kinderlichter hin ;-))
Tja Heidi ist eigentlich ne Angstbuxe!! *grins*
Aber wenns drauf ankommt kann ich auch zur wilden Heidi werden!!!:-))

Ich wünsche euch jedenfalls einen schönen Sonntag und drückt mir doch hin und wieder die Däumchen das es auch für uns ein relativ schöner Sonntag wird

LG heidi

Kommentare:

Christine - QuiltTine hat gesagt…

Hallo,

ja ich hab die Zeitumstellung schon zu spüren bekommen ;)
Ich bin normalerweise eine Frühaufsteherin, auch am Wochenende. Ausgerechnet heute hab ich gründlich verschlafen bis fast um 9 Uhr- dachte ich ...
Da ich die Uhren noch nicht umgestellt habe bekam ich erst einen richtigen Schreck, als ich feststellte, dass es nicht 9 Uhr, sondern schon fast 10 Uhr war lol

Viele Grüße aus Berlin
Christine

strickliese-kreativ hat gesagt…

Liebe Heidi,
war waren schon in aller Herrgottsfrühe im Hallenbad. Es kam uns allerdings nur so vor, weil "schon" halb zehn.
Dass es Abends länger hell ist, freut mich. Richtige Dunkelheit mag ich auch nicht. Könnte nie mit runtergelassenen Rolläden schlafen, so dass man nicht einmal die Hand vor Augen sieht.
Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen schönen Sonntag.
Viele liebe Grüße von Inken

Enna hat gesagt…

Hallo Heidi,

Ich bin dann eben auch so eine Angstbuxe!*gg* Mir geht es mit der Dunkelheit ähnlich wie dir und ich kann es nur bestätigen die schlimmsten Dinge passieren Nachts, kann auch ein Lied von singen, hohes Fieber bei Sohnemann nachts, aber zu Fuss mit Kind im Arm ins Krankenhaus.
Übrigens Rolladen hab ich hier in der neuen Wohnung auch und die sind NIEEEEEE ganz unten.*zwinker*
LG
Susanne

Haftungshinweis

8 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe