Freue mich über jeden Mitleser!!

Mein Strickzug 2010

Sonntag, 10. Mai 2009

Muttertags Abend

Ich habe ihn überstanden, den 1. Muttertag ohne meine Ma.
Ich hatte sehr große Angst vor diesem Tag, aber Dank meiner Familie ist er relativ gut verlaufen.
Wir haben uns am Grab meiner Ma getroffen dort Kerzen aufgestellt etwas verweilt und dann sind wir zu uns und haben Kaffee getrunken.
Langsam fällt es uns leichter über unsere Mutter zu reden, bei manchen Erzählungen lächeln wir sogar.

Ganz besonders lieb ist Becci, mein Töchterlein.
Sie ruft an, baut mich auf, kommt her und hilft obwohl sie mitten im Prüfungsstress ist

DANKE LIEBE REBECCA
Du bist die Weltbeste Tochter der Welt!!!

Auch Daniel mein Sohn ist da wenn ich ihn brauche und ruft vielmehr an als früher.
Ich liebe euch Beide und bin froh das ich euch hab!!!
Auch Heinz mein Mann hat mich die letzte Zeit immer wieder aufgefangen.
Ohne euch hätte ich das alles nicht geschafft.

Und nun muß ich einfach versuchen positiv in die Zukunft zu schauen, obwohl mir das noch sehr sehr schwer fällt. Ich kann mich einfach noch nicht daran gewöhnen nicht mehr ständig auf die Uhr zu schauen wenn ich unterwegs bin, oder ständig hektisch nach dem Handy zu gucken.

Alles braucht seine Zeit und die nehme ich mir.
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend

Kommentare:

Kirstin hat gesagt…

Liebe Heidi, es ist schön und beruhigend, dass deine schmerzlichen Gedanken ganz allmählich zu schönen Erinnerungen werden.
Herzlichst, Kirstin

Catrin hat gesagt…

Liebe Heidi,
es ist so besch.... zu schreiben: "es wird wieder gut", weil das Loch immer bleiben wird, aber ich nehme dich in den Arm und drücke dich und ich bin sicher, Dank der Unterstützung deiner Lieben tut es nach einer Weile nicht mehr so weh.
Liebe Grüße, Catrin.

gaby hat gesagt…

Ja liebe Heidi es ist schön so eine tolle Familie zu haben.....wie Du!
Erst in schweren Stunden weiß man richtig welch ein Schatz dies ist.

lg gaby

Swaantje hat gesagt…

Liebe Heidi,
schön das die Familie dir hilft und für dich da ist, gerade jetzt..
Ich drück dich lieb..

Liebe Grüße
Swaani

Haftungshinweis

8 (312 O 85/98 Haftung für Links nachzulesen unter http://www.online-recht.de) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link auf eine Seite die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Gemäß dem Landgericht Hamburg kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Das tue ich hiermit ausdrücklich für alle Links, die ich in meiner Homepage habe. Ich betone ausdrücklich, dass ich auf die Gestaltung sowie die Inhalte aller auf meiner Homepage verlinkten Seiten keinerlei Einfluss habe